Studie über Lebenslagen und Teilhabeperspektiven junger Geflüchteter

Unbenannt


Für die Studie des SVR-Forschungsbereichs und der Robert Bosch Stiftung Berlin wurden in qualitativen Interviews junge Geflüchtete zu ihren Lebenslagen und Perspektiven befragt. Ihre eigenen Sichten und Einstellungen bekommen dadurch begrüßenswerterweise gebührend Platz, anders als in vielen bisherigen Untersuchungen und daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen.

Die Studie steht hier als Download zur Verfügung.

Für alle Fragen des gleichberechtigten Zusammenlebens in Niedersachsen.

Telefonische Beratung:

Telefonsymbol08 00 - 14 24 345
(kostenfrei)

Aktuelles