Amani – Schulung für Genderbotschafter*innen

In Kooperation mit dem Verein baobab zusammensein e.V. bietet G mit Niedersachsen im Rahmen des Projekts “Amani” eine Schulung zum*zur Genderbotschafter*in an.

Teilnehmen können in Niedersachsen lebende Migrant*innnen, die Interesse daran haben, die Gleichstellung in ihren jeweiligen Communities voranzubringen und die sich kritisch mit dem Thema Gender und Geschlechterrollen auseinandersetzen möchten. Im Juli startet das erste von drei Modulen zum Thema Geschlechterverhältnisse in Deutschland und in anderen Ländern.

Während der bisherigen Treffen, die von anderen Expert*innen gestaltet wurden, setzten sich die Teilnehmenden bereits mit Themen wie Homosexualität, Inter- und Transsexualität auseinander.

Für weitere Informationen siehe website baobab zusammensein e.V.

Für alle Fragen des gleichberechtigten Zusammenlebens in Niedersachsen.

Netzwerk MitGeN

Aktuelles