1. Podiumsdiskussion 5.12.

    Podiumsdiskussion 5.12.

    Sprachlos gemacht werden durch Migration? – Zur Situation von migrantischen Frauen in Niedersachsen Ort: kargah e.V. (Kulturzentrum Faust) Zeit: Donnerstag, 5. Dezember 2019| 19 Uhr Can the Subaltern speak? Die...

    WEITER >>

  2. Menschenrechtszeitung 2019

    Menschenrechtszeitung 2019

    Auch dieses Jahr veröffentlicht das Bündnis Menschenrechte grenzenlos eine Bündniszeitung, dieses Mal zum Thema Kriminalisierung von Menschenrechtsaktivismus. G mit Niedersachsen hat mitgeschrieben – auf Seite 11 findet sich ein von...

    WEITER >>

  3. Genderbotschafter*innen-Schulung geht zu Ende

    Genderbotschafter*innen-Schulung geht zu Ende

    Das dritte und letzte Modul der Amani-Schulung zur Genderbotschafter*in fand Ende September 2019 in den Räumlichkeiten von G mit Niedersachsen statt. Das Projekt, dessen Titel auf Suaheli “Frieden” bedeutet, wurde...

    WEITER >>

  4. Newsletter MitGeN Oktober

    Newsletter MitGeN Oktober

    Der Newsletter des Netzwerkes MitGeN informiert über aktuelle Veranstaltungen, Publikationen, Projekte, Downloads u.v.m. in Niedersachsen im Themenfeld „gender- und vielfaltssensible Teilhabegestaltung in der postmigrantischen Gesellschaft“. Er steht hier als PDF...

    WEITER >>

  5. Dokumentation des Fachtags 12. Sept. 2019

    Dokumentation des Fachtags 12. Sept. 2019

    “Geschlechtergleichstellung im gesellschaftlichen Wandel – Projektionen | Praxisfragen | Perspektiven”   Auf dem diesjährigen Fachtag des Netzwerks MitGeN am 12. September 2019 kamen über 100 Teilnehmer*innen aus ganz Niedersachsen zusammen,...

    WEITER >>

  6. Gelungener Fachtag des Netzwerks MitGeN

    Gelungener Fachtag des Netzwerks MitGeN

    Auf dem Fachtag des Netzwerks MitGeN kamen am 12. September über 100 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland zusammen, um über Geschlechtergleichstellung im gesellschaftlichen Wandel zu diskutieren. Nach einem gelungenen Auftakt mit...

    WEITER >>

Für alle Fragen des gleichberechtigten Zusammenlebens in Niedersachsen.

Netzwerk MitGeN

Aktuelles